Jetzt Gutschein sichern!
Wir schenken Ihnen 13,50 €, wenn Sie mit mindestens vier Personen essen kommen und mindestens vier Hauptgerichte bestellen. Der Gutschein gilt immer nur pro Gesellschaft.
Hier den Gutschein ausdrucken
Eine kulinarische Reise quer durch Italien

Die Figur des italienischen Befreiungskämpfers Guiseppe Garibaldi fasziniert Salvatore Palermo schon als Kind. „Ich wusste alles über ihn“, betont er. Als er dann 2008 zusammen mit seiner Frau Maria die Gaststätte  im Wohngebiet am Fischerberg in Dillingen übernimmt, scheint ihm der „Befreier“ seiner Heimat-Insel Sizilien ein guter Namenspatron für sein neues italienisches Restaurant.

Ein Volksheld im Mittelpunkt

Klar, dass im Restaurant Garibaldi alles auf den Volkshelden
abgestimmt ist. Der Haus-Apéritif, ein Mix aus vier Zutaten auf der
 Basis von Campari,trägt seinen Namen.
Ebenso die große Dessert-Variation  aus vier unterschiedlichen kleinen Leckereien, zu denen neben Tiramisu je nach Saison auch schon mal ein Kürbiskern-Parfait gehört. Das Filetto Garibaldi, ein dickes, mit hausgemachter Kräuterbutter überbackenes Rinderfilet mit Kartoffelplätzchen, ist bei den Gästen besonders beliebt. 

Diverse Garibaldi-Porträts zieren die Speisekarte mit vielen Spezialitäten aus den unterschiedlichen italienischen Regionen. In Team-Arbeit mit ihrem Koch, der aus Salerno bei Neapel kommt, stellen Salvatore und Maria Palermo unter anderem auch die Speisenfolge für das schnelle viergängige Business- oder das fünfgängige Garibaldi-Menü zusammen. Wie auch in der übrigen Karte – alles auf dem Niveau einer gehobenen italienischen Küche. Pizza sucht man hier vergeblich.


Spezialitäten aus der Heimatregion

Natürlich tauchen auf der Garibaldi-Speisekarte auch immer mal wieder Gerichte aus der sizilianischen Heimat des Padrone auf. Sarde alla Beccafico zum Beispiel. Das sind mit Parmesan gefüllte Sardinenfilets, die in roter Tomatensoße eingekocht werden. Eine einfache Vorspeise, mit Nudeln wird sie zum Hauptgericht. Hin und wieder lädt das Garibaldi auch zu kulinarischen Spaziergängen in eher unbekannte Regionen des Stiefels ein. Zum Beispiel in die Küche der Abruzzen oder der Basilikata.

Wein- Spezialitäten aus Sizilien und 20 Grappa-Sorten

Die gut kommentierte Weinkarte nennt natürlich vorwiegend Rebsäfte italienischer Provenienz. Weiße, vom Pinot Grigio aus dem Friaul bis zum Gavi di Gavi aus dem Piemont. Rote, vom Primitivo aus Maria Palermos Heimat Apulien bis zum Sassicaia aus der Toskana. Eine eigene Seite ist Weinen aus Sizilien gewidmet.

Auf dem rustikalen Tisch gleich am Eingang animieren die dekorativen Flaschen der rund 20 Grappa-Sorten, die das Garibaldi anbietet, zum Digestif-Schluck. Gaumen-Schmeichler unter anderem von Nebiolo, Nonino und Sassicaia.

Gesellschaftsraum und Terrasse

Ein Kamin, Raumteiler-Bögen aus dunklem Holz, warmes Licht aus  orangefarbenen Lampen unterstreichen die gemütliche Atmosphäre im Garibaldi, die sich im anschließenden Gesellschaftsraum für etwa 60 Personen fortsetzt. Zahlreiche Drucke und gerahmte Schriften an den Wänden informieren dort ausführlich über den Freiheitskämpfer Garibaldi. Im Sommer serviert das Restaurant seine Spezialtäten auf der mit vielen südländischen Pflanzen geschmückten Terrasse vor dem Haus. 

Kommunikation mit dem Gast

Salvatore Palermo ist die ehrliche Kommunikation mit dem Gast sehr wichtig. Natürlich nimmt er gerne Komplimente für die Küche entgegen, aber ebenso aufmerksam hört er Kritik. „Nur wenn wir wissen, was Gästen nicht gefällt, können wir etwas ändern“, betont der Patron.  Und gibt gleich danach einen guten Ratschlag. „Wir arbeiten nur mit ganz frischen Produkten und bereiten vieles à la minute zu. Wenn Gäste es beispielsweise beim Mittagstisch sehr eilig haben, können sie sich auf der Internet-Seite über das Tagesangebot informieren und per Telefon ihre Bestellung aufgeben. Dann ist alles vorbereitet, wenn sie kommen.“ Und dann ist auch schnell serviert.

Unsere Küche:
Italienisch

Wir bieten:
Behinderten-gerechtVegetarische GerichteEC Karten ZahlungKredit Karten ZahlungBiergarten vor OrtHunde erlaubtParkmöglichkeiten vor Ort
Terrasse vorhanden
Dienstag bis Freitag:
11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
und von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr
 
Samstag:
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr  
 
Sonntag:
11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
   
Montag Ruhetag !
 
Bewirtung geschlossener Gesellschaften auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.
Kontakt
Restaurant Garibaldi
Berlinerstraße 1
66763 Dillingen
Tel.:06831/7610340
Fax:06831/7610341
Mail: Schreiben Sie uns hier
Web: Zu unserer Webseite
Kategorie(n): Restaurant
Gutschein
Restaurant Garibaldi
13,50 € sparen ab vier Hauptgerichten. Ausser an Feiertagen
Gültig ab 4 Person(en)
Gültig am: Di,Mi,Do,Fr,Sa
Dillingen
Information